1) Reisevertrag mit der Albaraa Gruppe

Ihr Vertrag wird mit Albaraa Group Tours abgeschlossen. Unsere Lizenz vom Tourismusministerium lautet Nr. 1716 als Reisebüro der höchsten Kategorie (A). Albaraa Group ist ein Mitglied der Egyptian Travel Agent Association (ETAA) für Ihre finanzielle Sicherheit, IATA-Lizenznummer 9022441.

2) um Ihre Buchung zu sichern

Um Ihre Reservierung zu sichern, führen Sie bitte die folgenden Schritte aus:

– Benachrichtigen Sie die Albaraa Group-Touren über Ihre Buchungsanfrage

– Albaraa Group Tours wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Buchungsdetails zu überprüfen und abzuschließen.

– Sie müssen diese Angaben bestätigen und die korrekte Anzahlung / Anzahlung, wie in Ihren Angaben (E-Mails bei unseren Reise Beratern) beschrieben, per Banküberweisung oder Kreditkarten (Visa, Master) auf das Unternehmenskonto eingehen. Karten werden akzeptiert.

3) Zahlung

Die Zahlung per Anzahlung oder die vollständige Zahlung einer Reservierung für eine begleitete oder unabhängige Tour bedeutet die Zustimmung zu allen Bestimmungen der hierin enthaltenen Bestimmungen und allgemeinen Informationen.

Bitte beachten Sie, dass unser Firmenvertreter Ihnen 3% des Gesamtbetrags berechnet, den Sie aufgrund der Bearbeitungsgebühren der Bank zahlen, wenn Sie von unserem Unternehmensvertreter dann mit dem Rest des Geldbetrages belastet werden.

 

4) Anzahlung / Anzahlung

Reservierungen, um den gewünschten Urlaub zu buchen, sollten so früh wie möglich vorgenommen werden. Der Platz wird gegen eine Anzahlung von 25% oder zu 50% während der Oster-, Weihnachts- und Neujahrsferien gesichert. Diese Anzahlung ist Teil Ihrer Abschlusszahlung. Anzahlungen können nur per Banküberweisung getätigt werden. Sie können auch per Western Union oder mit Kreditkarten (Visa oder Master Card) zahlen, diese sollten innerhalb von 7 Tagen nach der Buchung eingehen

 

5) Änderungen

Jede Änderung der ursprünglichen Buchung unterliegt der Verfügbarkeit. Wenn die vollständige Zahlung eingegangen ist und / oder ein Gutschein ausgestellt wurde, fallen KEINE Verwaltungsgebühren an

 

6) Zahlungen

Der Restbetrag Ihrer Zahlung sollte bei der Ankunft eingegangen sein.

 

7) Stornierung

Die Stornierung muss schriftlich per Fax oder E-Mail erfolgen. Wenn ein Tourteilnehmer seine Reservierung storniert, fallen folgende Gebühren an: Wenn die Stornierung tatsächlich innerhalb von 7 Tagen nach der Bestätigung bei ägyptischen Auslandsreisen schriftlich eingegangen ist, werden 6% des Gesamtbetrags als Transaktionsgebühren der Bank erhoben. Niemand hat das Recht, eine von einer anderen Person vorgenommene Buchung zu stornieren.

Wenn Sie Ihre Reise stornieren, werden die folgenden Gebühren erhoben

Zwischen 40 und 30 Tagen vor Beginn der Reise werden 25% des gesamten Reisepreises einbehalten.

Zwischen 29 und 15 Tagen vor Beginn der Reise werden 50% des gesamten Reisepreises einbehalten.

Zwischen 1 und 14 Tagen vor Beginn der Reise werden 100% des gesamten Reisepreises einbehalten.

Bei Nichterscheinen sind keine Rückerstattungen möglich

 

8) Verantwortlichkeiten

Die Verantwortung des Reiseveranstalters Albaraa Group Tours ist begrenzt. Albaraa Group Tours, ihre Tochtergesellschaften und Agenten fungieren nur als Vermittler und Agenten für Anbieter in allen Funktionen in Bezug auf Hotelreservierungen, Dienstleistungen, Sightseeing-Touren, Reisen und Transport jeglicher Art, die nicht direkt von Albaraa Group Tours bereitgestellt werden. Alle Reservierungen, Preise, Fahrpläne, Unterkünfte und Dienstleistungen können sich ändern. Alle von der Albaraa Group tours S.A.E ausgestellten Zertifikate und sonstigen Reisedokumente für Reisedienstleistungen unterliegen den vom Lieferanten festgelegten Bedingungen und den Gesetzen der Länder, in denen die Dienstleistungen erbracht werden.

Mit der Annahme der Teilnahme an einer Tour erklärt sich der Tourteilnehmer einverstanden, dass weder die Albaraa Group-Rundfahrten noch ihre leitenden Angestellten, Angestellten oder Vertreter für Verluste, Schäden, Unfälle,oder sonstige Unannehmlichkeiten, die während der Reise entstehen, haften. Sowie für die durch Gefahren durch See, Luft oder Land, Krankheit, örtliche Gesetze, Streiks, jegliche außerhalb der Kontrolle des Reiseveranstalters liegende Ereignisse, Annullierung aufgrund von Krieg, terroristische oder kriminelle Aktivitäten, drohende Feindseligkeiten oder Bürgerkriege, Kriegshandlungen oder Aufstände Feuer, Quarantänen, höhere Gewalt, Verspätungen, Unregelmäßigkeiten, Diebstahl, Änderungen oder Stornierungen von Fahrplänen oder Zeitplänen , Handlungen , Unterlassungen , Versäumnisse von Unternehmen oder Personen, die mit der Beförderung der Passagiere und der Durchführung dieser Touren befasst sind, nicht haftbar gemacht werden können,zudem für persönliche Unzufriedenheit mit der bereitgestellten Reiseroute oder Unterkunft sowie für Folgeschäden oder zufällige Schäden.

Der Reiseveranstalter kann keine Verantwortung für Verluste oder zusätzliche Kosten die aufgrund von Verspätungen, Änderungen der Flugpläne oder aus anderen Gründen entstehen übernehmen. Es wird keine Haftung für den Verlust oder die Beschädigung von Gepäck oder von Gegenständen des Passagiers übernommen. Eine Gepäckversicherung wird empfohlen.

Wenn die in der Tour enthaltenen Dienstleistungen nicht erbracht werden können oder eine Reiseroute geändert wird, wird der Reiseveranstalter die Erbringung vergleichbarer Dienstleistungen veranlassen. Die anfallenden zusätzlichen Kosten werden von den Teilnehmern der Tour bezahlt, und die sich ergebenden Ersparnisse werden vom Tourveranstalter an die Tourteilnehmer zurückerstattet.

Albaraa Group tours behält sich das Recht vor, eine Person als Mitglied oder Teilnehmer einer Tour abzulehnen, zu akzeptieren, auszuschließen oder zu behalten, sofern die Umstände dies erfordern.

Albaraa Group tours übernimmt keine Haftung für Einkäufe, die von Reise Mitgliedern während oder außerhalb der Tour getätigt werden. Die Ausstellung oder Annahme von Buchungen benötigt die Bestätigung bei, Rechnungen, Quittungen oder Gutscheinen sowie eine Anzahlung oder die Zahlung von Tour Gebühren nach den oben genannten Bedingungen, sowie den in unseren Rechnungen, Reiserouten, Tickets, Gutscheinen, Tour Plänen, Preislisten und Ankündigungen für Reise Mitglieder enthaltenen Hinweisen und Haftungsausschlüssen .

 

9) Reklamationen und Beschwerden

Wenn Sie eine Beschwerde haben, während Sie in Ägypten sind. Bitte informieren Sie das Unternehmen (Albaraa Group Tours) umgehend, da die meisten Probleme vor Ort gelöst werden können. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Problem immer noch nicht gelöst ist, rufen Sie den Vorsitzenden des Unternehmens an. Sollten Sie jedoch nach Hause kommen, sind Sie immer noch nicht zufrieden Sie müssen an den ägyptischen Reisebüro-Verband schreiben. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie eine Beschwerde haben werden, die nicht einvernehmlich zwischen uns beigelegt werden kann. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, können Streitigkeiten aus diesem Vertrag oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag (falls Sie dies wünschen) an das ägyptische TourismusMinisterium in Kairo verwiesen werden.

10) Sonderwünsche:

Wenn der Kunde spezielle Wünsche hat, sollte er das Unternehmen zum Zeitpunkt der Buchung informieren. Das Unternehmen und seine Partner werden versuchen, solche Anfragen zu erfüllen. Da diese jedoch nicht Bestandteil des Vertrages sind, übernimmt das Unternehmen keine Garantie für Wünsche die nachträglich angefragt werden. Wenn das Unternehmen bestätigt, dass ein Sonderwunsch zur Kenntnis genommen oder an den Partner weitergeleitet wurde, jedoch auf der Bestätigungs Rechnung oder anderswo darauf verweist, ist dies keine Garantie für die Erfüllung dieser Anforderung. Der Kunde wird nicht speziell benachrichtigt, wenn eine spezielle Anfrage nicht erfüllt werden kann. Die Gesellschaft akzeptiert keine Buchungen, die von der Erfüllung eines Sonder Wunsches abhängig sind.

11) Kinder Preise:

  1. Preise: Für Pakete + Nilkreuzfahrten + Hotels

0 – unter 2 Jahre kostenlos

2 – unter 6 Jahre 25% der Gesamtkosten der Tour

6 – unter 12 Jahre 50% der Gesamtkosten der Tour

12+ gelten als Erwachsene

Wenn Ihr Reisepaket Flüge beinhaltet, kann für Ihr Kind ein Zuschlag erhoben werden.

  1. Preise: Für Sightseeing-Touren und Landausflüge

0 – unter 6  kostenlos

6 – unter 12 Jahre 50% der Gesamtkosten der Tour

12 + gelten als Erwachsene

Wenn Ihre Sightseeing-Touren Inlandsflüge beinhalten, kann ein zusätzlicher Zuschlag für Ihr Kind anfallen.

 

12) Annahme der Vereinbarung:

Der Vertrag, der dadurch zustande kommt, dass das Unternehmen die Buchung des Kunden vorbehaltlich dieser Buchungsbedingungen akzeptiert, stellt die gesamte Vereinbarung zwischen dem Kunden und dem Unternehmen dar. Die Zahlung einer Anzahlung oder der Schlusszahlung per Banküberweisung oder Kreditkarte zeigt an, dass die Tourteilnehmer diese gelesen haben, alle Bedingungen akzeptieren und deren Einhaltung zustimmen.

 

13) Derjenige, der eine Kreditkarte zur Zahlung verwendet, muss dessen Besitzer sein.